Oviedo
Restaurant La Corte de Pelayo in Oviedo

Restaurant La Corte de Pelayo in Oviedo

Das Restaurant La Corte de Pelayo befindet sich in der Innenstadt von Oviedo. Neben traditionellen Speisen warten mehrere Gerichte mit einem internationalen Touch auf die Besucher. Hier gibt es einer der besten Bohneneintöpfe Oviedos (Fabada), verschiedene Fische des Mittelmeers und köstliches Fleisch aus der Region.

Speisekarte des Restaurants La Corte de Pelayo

Die Vorspeisen bieten eine bunte Mischung für jeden Geschmack. Neben mehrerer Schinkensorten und leckeren lokalen oder auch internationalen Käse gibt es Kroketten und verschiedene köstliche Gerichte aus dem Meer. Ich habe das Gericht “Plato de queso del mundo” bestellt, das eine köstliche Käseplatte mit verschiedenen Käsesorten aus der Welt ist.

Dazu gab es einer der besten frittierten Tintenfische, die ich je gegessen habe. Die Textur war perfekt und sie wurden hauchdünn paniert.

Als Hauptspeisen gibt es Gerichte aus dem Meer und Fleisch. Die Standardauswahl von Seehecht (Merluza), Kabeljau (Bacalao), Bonito und Seeteufel (rape) ist nicht sehr umfangreich. Zu den auf der Karte aufgeführten Gerichte gibt es aber auch immer frische Fische, die sich jeden Tag ändern.

Neben eines leckeren spanischen Burgers findest du Rinderfilet (Solomillo) in mehreren Varianten unter der Rubrik Fleisch. Das Highlight ist jedoch das Cachopo “El Pelayo”, das 1kg wiegt und dementsprechend füllt! Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen. :/ Roast Beef, Schweinefilet (Carrillera), Milchlamm (Lechazo) und Rippchen (Costilla) runden das Angebot ab.

Das absolute Highlight waren jedoch die Nachtische! Es lohnt sich ein wenig Platz zu lassen, da jeder Nachtisch mit viel Liebe zum Detail gemacht wird. Der Käsekuchen (Tarta de queso) ist einfach nur himmlisch. Neben dieser göttlichen Speise kannst du auch Schokoladen-, Zitronen-, Apfel- oder Tiramisukuchen probieren. Da Milchreis ein typischer Nachtisch in Asturien ist, ist dieser auch in Deutschland beliebte Nachtisch, auch sehr empfehlenswert!

Restaurantfazit

Das Restaurant bietet eine gehobene Küche an und dementsprechend findet der Besucher auch das Ambiente vor. Draußen gibt es eine Terrasse, die teilweise überdacht ist. Innen lädt ein elegantes Ambiente zum Essen ein. Alle Speisen, die ich gegessen habe, waren erstklassig – Das hatte aber auch seinen Preis! Obwohl ein Restaurantbesuch hier wesentlich teurer als der Durchschnitt ist, ist das Preisleistungsverhältnis in Ordnung. Negativ aufgefallen ist mir, dass es keinen Sidra gab, der traditionell gut mit dem Cachopo schmeckt.

Restaurant La Corte im Überblick

Adresse:Calle San Francisco 21, 33003 Oviedo
Preise:€€€€ (von €€€€€)
Reservierung:Insbesondere im Sommer empfehlenswert
Highlights:Nachtische, Nähe zur Innenstadt, Cachopo, Calamares