Statue Elogio del Horizonte – Wahrzeichen Gijóns

Das Wahrzeichens Gijóns findest Du in dem Park Cerro de Santa Catalina in der Altstadt Gijóns. Die Betonstatue thront auf dem höchsten Punkt des Parks und der ehemaligen Abwehranlage.

Direkt hier erbaut mit bis zu zehn Meter Höhen können Besucher den Horizont bestaunen und wunderbare Erinnerungsfotos mit dem Wahrzeichens Gijóns schießen. Das von E. Chillida erbaute Monument zieht jährlich tausende Besucher an.

Bei dieser Aussicht ist es auch kein Wunder!

Tipp: Stelle Dich in die Statue und lausche dem Geräusch, was Du hörst! Magischer Wind umhüllt Dich als Geräusch und begeistert Kinder.

Sehenswürdigkeit im Überblick

Name: Elogio del Horizonte
Adresse:
Cerro de Santa Catalina, Cimavilla, 33201 Gijón
Eintrittspreise:
Kostenlos
Weitere Informationen: https://www.turismoasturias.es/de/descubre/ciudades/gijon

Anreise zur Sehenswürdigkeit

Das Wahrzeichen Gijóns befindet sich im Park der heilige Katharina (Parque de Santa Catalina) und es gibt kaum Parkplätze in unmittelbarer Nähe. Rund um den Hafen und in der Innenstadt gibt es mehrere Parkhäuser, die ausgeschildert werden.

Empfohlene Artikel